Bezirk 3 Westfalen-West


Liebe Kanutinnen und Kanuten,
Kanusportinteressierte und
Kanusportbegeisterte,

mit diesem Internetauftritt stellt sich der Bezirk 3 Westfalen-West des Landesverbandes NRW mit

  • seinen Bezirksvereinen,
  • seinen Sparten,
  • seiner Bezirksjugend sowie 
  • dem Vorstand, den Fachwarten,
  • dem Förderverein und
  • der Winterrunde "3aus4" vor.

Unsere Homepage ist von Kanuten für Kanuten, daher werden unsere Besucher "respektvoll" gedutzt.

Falls du uns Anregungen, Wünsche und Erwartungen mitteilen möchtest, scheue dich nicht dies mit Hilfe des Kontaktformulars zu tun. Alle Mitteilungen werden im Vorstand gelesen und besprochen.


Bericht der Sportwartin Kanupolo Bezirk 3 - 2016

kanu nrw

 

Bezirk III

 

 

Westfalen-West

Polowartin
Heide Kuscharski
Nelkenstr.16
58285 Gevelsberg
02332-83283
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine sportliche Saison nähert sich dem Ende. Auch in 2016 kann ich von keinem neuen Kanupolo-spielenden Verein im Bezirk III berichten. Der Kanu Club Wetter/Ruhr hält weiterhin die alleinige Stellung im Leistungssport. Ich habe insgesamt 48 Spielerpässe in dieser Saison für den KC Wetter ausgestellt oder verlängert, es spielen aber wesentlich mehr Sportler.

Weiterlesen: Bericht der Sportwartin Kanupolo Bezirk 3 - 2016

Lippe-Sperrung

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

Mitte September wurde die Umweltbeauftragte des Bezirks darüber informiert, dass der Kreis Recklinghausen die Offenlegung eines Landschaftsplanes plant, der die Nutzung der Lippe durch den Kanusport auf 2 Teilstücken ganzjährig verbieten soll. Wir haben uns daraufhin sofort um einen Termin beim Landrat bemüht, der uns auch kurzfristig gewährt wurde. Am Gespräch mit dem Landrat, an dem auch Vertreter der Unteren Landschaftsbehörde und Vertreter des Kreissportbundes teilgenommen haben, wurden wir dann über den Inhalt des geplanten Landschaftsplans informiert.

Weiterlesen: Lippe-Sperrung

Jahresbericht zum Kanurennsport Bezirk 3 2016

Den Jahresbericht für das Fahrtenjahr 2016 unseres Fachwarts für den Kanu-Rennsport im Bezirk 3, Jürgen Pauly findest du wie immer im Servicebereich. Die Berichte der Vorjahre sind im Archivordner.


Neue Berichte zum Kanurennsport Bezirk 3 aus dem aktuellen Fahrtenjahr

Jürgen Pauly, Fachwart für den Kanu-Rennsport im Bezirk 3, hat die ersten Berichte aus dem Fahrtenjahr 2016 bereit gestellt.

Die Berichte zur Frühjahrsregatta Essen, zur Regatta beim KEL Datteln, zur Lünener Regatta, der Regatta in Herdecke sowie der Landesmeisterschaft / German Masters in Duisburg findest du wie immer im Servicebereich. Die Berichte der Vorjahre sind im Archivordner.


Wupperführerschein

Hallo liebe Sportsfreunde,

im Servicebereich findet ihr die aktuellen Informationen zur Befahrung auf der Wupper. Es ist jetzt zulässig mit der Bescheinigung zur Ökoschulung sowie den im Informationsblatt genannten Infozetteln, die Ihr wie beschrieben anfordern müsst, die Wupper zu befahren.

Es ist erforderlich, dass pro angefangene 10 Boote ein Guide dabei ist.

Mit sportlichem Gruß

Frank und Udo
Wanderwarte Bezirk 3


Sicherheitsschulung 2016 für Erwachsene im Bezirk 3

Am Sonntag den 17. April 2016 führten wir eine Sicherheitsschulung für Erwachsene im Bezirk 3 durch. Angemeldet hatten sich 31 Teilnehmer von denen 28 am Sonntag pünktlich am Bootshaus des Bochumer KC eintrafen. Nach der freundlichen Aufnahme am Bootshaus durch den 1. Vorsitzenden Ullrich Döring stellten wir die Stühle für den theoretischen Teil auf.

Als Dozenten konnten wir Jan Möller vom Herdecker KC gewinnen.
Sicherheit 001

Weiterlesen: Sicherheitsschulung 2016 für Erwachsene im Bezirk 3